Double Dip Rezession

Double Dip Rezession. Von einem Double Dip spricht man bei zwei aufeinander folgenden Wirtschaftsabschwüngen bei zwischenzeitlicher Erholungsphase.

Rezessionen in der Double Dip Konstellation sind gefürchtet da möglicherweise in Maßnahmen zur Behebung der ersten Rezession viele Mittel geflossen sind die für eine zweite Rezessionsphase nicht mehr zur Verfügung stehen.

Comments are closed.